Location: APB 3105
Quantity: 0V/2Ü/0P SWS
Language: German (English on request)
Modules: INF-AQUA, INF-VERT4, INF-04-HS, MINF-04-HS, INF-D-940

Hot Research Topics in Modern Data Management

Einschreibung

Die Einschreibung ist über OPAL bis zum 12.04. möglich und ist für die Teilnahme am Hauptseminar verpflichtend. Da die Anzahl der Themen jedoch begrenzt ist besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme am Hauptseminar. Die Themenzuordnung wird im Kick-off-Meeting festgelegt.

Themen

Achtung: Für einige Papier ist der Zugriff nur aus dem Uni-VPN möglich.

Concurrency Control in really large database systems (Wolfgang Lehner)

  • Tiemo Bang, Ismail Oukid, Norman May, Ilia Petrov, Carsten Binnig: Robust Performance of Main Memory Data Structures by Configuration. SIGMOD Conference 2020: 1651-1666 (PDF)
  • T. Bang, N. May, I. Petrov, and C. Binnig. The tale of 1000 Cores: An evaluation of concurrency control on real(ly) large multi-socket hardware. Proceedings of the 16th International Workshop on Data Management on New Hardware, DaMoN 2020 (PDF)

Memory Efficient Hash Joins

  • R. Barber, G. Lohman, I. Pandis, V. Raman, R. Sidle, G. Attaluri, N. Chainani, S. Lightstone, and D. Sharpe. Memory-efficient hash joins. VLDB, 8(4), 2014 (PDF)

Kick-off-Meeting

Das Kick-off-Meeting findet am tba mittels Zoom statt.
Zum Termin wird die Themenzuteilung festgehalten und die jeweiligen Betreuer zugeordnet.  Die Themen werden mit dem jeweiligen Betreuer an individuell vereinbarten Terminen besprochen. Die Präsentation erfolgt dann zu Terminen, beginnend sechs Wochen nach dem Kick-off. Die Vorträge werden üblicherweise Dienstags, 13:00-14:30 Uhr, im Raum APB 3105 stattfinden. Zur Vorbereitung der schriftlichen Ausarbeitung verwenden sie bitte die Vorlage “ACM proceedings template (standard)” von dieser Seite (acmart-master.zip bzw. Interim layout.docx). Bitte nutzen Sie das zweispaltige Layout.

Ziele

Ein Hauptseminar soll die Fähigkeit vermitteln,

  • sich anhand von wissenschaftlicher Fachliteratur über ein Problem selbständig zu informieren,
  • eine Zusammenfassung des Standes der Wissenschaft in einem mündlichen Vortrag von 20 Minuten zu präsentieren,
  • seine Auffassung in einer Diskussion zu vertreten und
  • sich mit wissenschaftlichen Texten kritisch auseinanderzusetzen

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: sya-db-hsdb@groups.tu-dresden.de